DKB-Visa-Kreditkarte: Die beliebteste Work and Travel-Kreditkarte

DKB-Visa-Kreditkarte
DKB-Visa-Kreditkarte
9.7

Jahresgebühr

10/10

    Geldabheben im EU-Ausland

    10/10

      Bezahlen mit Kreditkarte im EU-Ausland

      10/10

        Zusatzleistungen

        9/10

          Beantragungs-Dauer

          10/10

            Pros

            • - Geldabheben im EU-Ausland kostenlos (bis auf evtl. Fremdgebühren)
            • - Dauerhaft keine Jahresgebühr
            • - Kostenlos & online zu beantragen
            • - In wenigen Minuten beantragt, in wenigen Werktagen da
            • - Ideal für junge Menschen, die keine umfassenden Extra-Reise-Versicherungen bei ihrer Kreditkarte dazu haben wollen oder ihr Budget dafür nicht opfern möchten und sich anders versichern

            Cons

            • - Bezahlen im EU-Ausland kostet 1,75 % Gebühren

            DKB-Visa-Kreditkarte: Die beliebteste Work and Travel-Kreditkarte

            Die DKB-Visa-Kreditkarte ist die beliebteste Work and Travel-Kreditkarte bei jungen Menschen. Sie ist ganz ohne Jahresgebühr, was gerade jungen Menschen mit einem begrenzten Budget und Geldbeutel sehr entgegenkommt. Trotzdem bietet sie sehr viele Vorteile.

            Dazu gehört vor allen Dingen folgender Vorteil: Gebührenfreies Geld Abheben am Automaten weltweit (!) (ausgenommen sind sogenannte Fremd-Gebühren des Geldautomatenbetreibers, da kann auch die DKB leider nichts für).

            Auch bei den Jahresgebühren kann die DKB überzeugen, denn es gibt schlicht keine Jahresgebühren. Die VISA-Karte der DKB ist also komplett kostenlos und damit bedenkenfrei.

            Auch die Beantragung, die bequem online möglich ist, ist gebührenfrei. Nach der Beantragung muss nur noch die Identitätsbestätigung erfolgen. Auch dies ist inzwischen über das Internet, z.B. via Skype möglich und spart viel Zeit.

            Das alles macht die DKB-VISA-Kreditkarte unter bisherigen und zukünftigen „Work-and-Travellern“ zur beliebtesten Kreditkarte für die Zeit im Ausland.

            Im Überblick – die Fakten zur DKB-Visa-Kreditkarte:

            • Beantragungsdauer: 2-10 Werktage
            • Beantragung über das Internet durchführbar
            • Beantragung ist gebührenfrei
            • Es gibt keine Jahresgebühr
            • Gebührenfrei im Ausland Abheben möglich (bis auf evtl. Fremdgebühren)
            • Beim Bezahlen mit der DKB-Karte fallen jeweils 1,75 % Gebühren vom Umsatz an

            Du kannst die DKB-Kreditkarte kostenlos beantragen.